Pfarre Bad Häring z. Hl. Johannes d. Täufer

Corona-Bittprozession Erstbeichte Kino Lassie Exerzitien im Alltag Familiengottesdienst Aschenkreuzgottesdienst VS Aschermittwoch Caritassammler Kaffeenachmittag Maria Lichtmess PGR-Klausur Heilige Drei Könige Archiv 2019 Archiv

horizontal rule

Home
Nach oben

 

Aschenkreuzgottesdienst VS

 28. Februar 2020

Nach dem Faschingsausklang bereiteten sich die Kinder und Lehrer der VS Bad Häring auf die Fastenzeit vor - Herr Diakon Franz Reinhartshuber begrüßte  alle herzlich zum Aschenkreuzgottesdienst in der Pfarrkirche. Und zum Thema Herz brachten die Kinder auch Gedanken vor: dass es manchmal wie mit schweren Steinen beladen ist durch Angst, viel Arbeit, schwierige Aufgaben, Streit,... In der Fastenzeit wollen wir alles wegräumen, damit wir uns auf Jesu Tod und Auferstehung vorbereiten und dieses Fest mit großer Freude feiern können. In der Ansprache erarbeitete Herr Diakon Franz Reinhartshuber noch einige Belastungen für unser Herz und wie wir sie loswerden: durch Eingestehen von Schuld zum Beispiel und durch Verzeihen. So wird allen das Herz wieder leicht und die Freude groß - schön war es, festzustellen, dass die Kinder frohen Herzens sind und gar nicht so viele Steine spüren. Beten, Verzichten und Schenken sollten uns in der Fastenzeit wieder neu wichtig werden. Gott freut sich darüber. Nach der Segnung der Asche empfingen Kinder, Lehrer und Eltern das Aschenkreuz, das Herr Diakon Franz Reinhartshuber mit den Worten "Bekehre dich und glaube an das Evangelium" über das Haupt streute. Vor dem Schlusssegen bedankte er sich für die musikalische Begleitung und das Mitwirken der Kinder, dafür dass alle gekommen sind, um mitzufeiern. Mit dem Segen Gottes und stillen Vorsätzen gingen wir in das erste Wochenende der Fastenzeit.
 
   
   

   

   

 

horizontal rule

Kontaktadresse:  Martina Pfandl, 6323 Bad Häring
                        m.pfandl@tsn.at                                                       28.02.2020