Pfarre Bad Häring z. Hl. Johannes d. Täufer

Pfarramt Gottesdienstordnung Pfarrbriefe Termine Trauerfall Historisches Pfarrkirche Kapellen Dorfkrippe Fuereinander Mitmachen Erinnerungen Anfragen

horizontal rule

Home

 

Hilfe im Trauerfall

 

Ein schöner christlicher Brauch ist es, 
eine Kerze anzuzünden 
und im stillen Gedenken 
an den Verstorbenen 
im gemeinsamen Gebet zu verweilen.

 

Foto: Simone Goller

Wenn Sie einen lieben Menschen verloren haben, soll Ihnen diese Informationsseite eine Hilfe sein.

Scheuen Sie sich nicht, Freunde und Nachbarn um Beistand und Hilfe zu bitten.

bulletArzt
Verständigen Sie unseren Sprengelarzt:
Dr. Markus Huber, Bad Häring, Tel. 71100.
Er ist zuständig für das Ausstellen des Totenscheines.
bulletBestattungsunternehmen
Beauftragen Sie ein Bestattungsunternehmen:
* Linser Walter, 6300 Wörgl, Wildschönauer Straße 41, Tel. 72225
* Greiderer Bestattung, 6330 Kufstein, Anton-Karg-Straße 6, Tel 05372/62249
* Zöttl Otto, 6330 Kufstein, Andreas-Hofer-Straße 2, Tel. 05372/62315530
bulletPfarramt Bad Häring - Tel. 74742
Verständigen Sie unseren Herrn Kaplan Dr. Binumon John 05372/58235, 0676/87467098
bzw. unseren Pfarrassistenten und Diakon Mag. Franz Reinhartshuber, Tel. 0676/87466323
bulletAufbahrung
Bezüglich der Aufbahrung des Verstorbenen in der Leichenhalle ist Thomas Salvenmoser, Tel. 85234, zu verständigen.
bulletStandesamt - Wörgl, Tel. 7826
Zuständig ist jeweils das Standesamt des Sterbeortes.
Folgende Urkunden werden benötigt:
* Totenschein
* Geburtsurkunde des Verstorbenen
* Staatsbürgerschaftsnachweis des Verstorbenen
* Urkunde über den Familienstand, z. B. Heiratsurkunde
Auf Wunsch erledigt das Bestattungsunternehmen diese Formalitäten.
bulletGemeindeamt - Tel. 76158
Sprechen Sie mit der Gemeindeverwaltung über die Zuteilung einer Grabstätte oder einer Urnennische, damit diese rechtzeitig vorbereitet werden kann.
bulletGestaltung der Trauerfeier bzw. des Seelengottesdienstes:
bulletGottesdienstgestaltung: 
Lesungen, Fürbitten, wichtige Eckdaten des Lebenslaufes des Verstorbenen
Musikalische Gestaltung: 
Kirchenchor und Orgel: Sabine Fischl-Promitzer, Tel. 0676/5254059
Musikkapelle: Obmann
Michael Egger, Tel. 0650/8626683, E-Mail: michael.egger@gmx.at
Häringer Sänger:
Sieghard Kühlechner, Burgstraße 6, 6323 Bad Haring, Tel. 5332/933 45
Vorbeter für den Abendrosenkranz und vor dem Seelengottesdienst: Maria Höck, Tel. 93328
bulletSargbegleiter organisiert Thomas Salvenmoser, Tel. 85234. Bei verstorbenen Vereinsmitgliedern sind die Vereine für die Sargbegleitung zu beauftragen.
bulletTrauerparten und Sterbebilder werden bei den jeweiligen Bestattungsunternehmen in Auftrag gegeben.

 

Verbindliche Begräbnisordnung in Bad Häring –
festgelegt von der Gemeinde Bad Häring
und dem Pfarrgemeinderat Bad Häring


16. August bis 14. Mai:

08:30 Uhr: Begleitung des Sarges von den Angehörigen in die Pfarrkirche
(eine Urne kann bereits vorher gebracht werden)
08:45 Uhr: Seelenrosenkranz in der Pfarrkirche
09:15 Uhr: Requiem, anschließend Beisetzung oder Verabschiedung

 

Von 15. Mai bis 15. August:

18:15 Uhr: Begleitung des Sarges von den Angehörigen in die Pfarrkirche
18:30 Uhr: Seelenrosenkranz in der Pfarrkirche

19:00 Uhr: Requiem, anschließend Beisetzung oder Verabschiedung

 

Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in dir, o Gott.
 (Augustinus)

 

horizontal rule

Kontaktadresse:  Martina Pfandl, 6323 Bad Häring
                        m.pfandl@tsn.at                                                       15.08.2018